Voltaire

Energiearbeit

Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen. Wenn du dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die du anstrebst, dann kannst du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert. Es kann nicht anders sein. Das ist nicht Philosophie. Das ist Physik.                                                                                                

Alles ist Energie, alles ist Schwingung. Seit Jahrtausenden nutzen Heiler und Therapeuten in unterschiedlichen Kulturen das Wissen über feinstoffliche Energien in und um unseren Körper. Unser Wesen besteht aus Energie. Der Körper ist die dichteste Form von Energie. Blockaden entstehen, wenn sich Energien im Körper nach Traumas anstauen und nicht mehr frei fliessen können. Wird das Gleichgewicht im Körper durch Blockaden gestört und es dadurch zu einer Manifestation (Krankheit) kommt, kann eine Harmonisierung der Bahnen, Chakras und Auren helfen, diese verdichtete Energie aufzulösen.

Das Ziel ist die Energie wieder frei fliessen zu lassen, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Harmonie in Körper, Geist und Seele wieder herzustellen. Anwendungen bei: Stress, Kopf- und Rückenschmerzen, emotionale Traumas, Energielosigkeit, Auflösen von energetischen Mustern. Bei der feinstofflichen Energiearbeit liegen Sie angekleidet auf der Liege und ich lege meine Hände sanft und achtsam auf die verschiedenen Körperzonen. Zum Teil berühre ich den Körper nur leicht oder arbeite mit der Aura.

Diese Therapieform ist nicht durch die Grundversicherung abgedeckt. Die Behandlung muss privat übernommen werden.

Wichtige Information: Ich stelle keine Diagnosen. Die von mir angebotene Energiearbeit ersetzt im gesetzlichen Sinne keine medizinische, psychologische oder anderweitige Behandlung.

Behandlungsdauer 60 Minuten / CHF 140.-

Albert Einstein